Tour zum Köterberg

Von Burgdorf geht es über Lehrte, Sehnde, Sarstedt nach Nordstemmen, wo uns ein traumhafter Blick auf das Schloss Marienburg erwartet. Für eine Pause ist es noch zu früh und so führt uns der weitere Weg in Richtung Coppenbrügge, wo uns die ersten schönen Kurven begleiten. Nach einem Zwischenstopp im Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry setzen wir mit der Fähre über die Weser und folgen den Kurven über Bad Pyrmont bis zum Köterberg - einem beliebten Treffpunkt für Biker. Nach eine ausgiebigen Mittagspause geht es auf den Heimweg. Die Weser überqueren wir erneut mit der Fähre und nehmen dann die bekannte Strecke über Grünplan in Richtung Alfeld, die uns eine Reihe schöner Kurven bietet.  Unser weiterer Weg führt uns südlich an Hildesheim vorbei und auch hier wird uns eine sehr schöne und kurvenreiche Strecke geboten. Leider gelten auf Grund der mehr oder weniger schlechten Straßen Geschwindigkeitsbegrenzungen, die den Spaß etwas mindern. Hinter Grasdorf schwenken wir in Richtung Norden, wo es über Hämelerwald, Sievershausen dann wieder nach Burgdorf geht.  (09.07.2017 - VH)